Friedrich-Koenig-Gymnasium Würzburg

Natur­wissen­schaftlich-techno­logisches, sprach­liches und wirtschafts- und sozial­wissen­schaft­liches Gymnasium

Übertritt in die 5. Jahrgangsstufe

Liebe Besucher, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule interessieren! Klicken Sie hier, um alle wichtigen Informationen zur Anmeldung an unserer Schule zu sehen. Eine Kurzversion als PDF-Datei finden Sie hier.

Vorstellungsabend

Damit Du und Deine Eltern unsere Schule besser kennenlernen können, bieten wir in diesem Jahr wieder einen Vorstellungsabend an.

Der Vorstellungsabend findet am

Donnerstag, 14.03.2024 um 19.00 Uhr

statt.

Das Schulhaus ist ab ca. 17.00 Uhr geöffnet. Ab 18.00 Uhr können Sie mit Ihren Kindern eine ActionBound-Rallye (virtuelle Schulhausführung; die entsprechende App ist in den App Stores kostenlos downloadbar) machen. Zusätzliche Parkplätze finden Sie am Landesamt für Finanzen und beim Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung. Die Parkplätze dort sind für Sie bis 21.30 Uhr geöffnet. Das Parken dort geschieht auf eigene Gefahr.

Wir freuen uns, Dich und Sie bei uns begrüßen und Dir und Ihnen unsere Schule vorstellen zu dürfen!

Blickpunkte

Neuigkeiten aus dem Schulleben

Bayerischer Meister im Bogenschießen

Unser Schüler Jonas Seufert (Q12), der gerade auch kurz vor dem Abitur steht, konnte am 03.02.24 bei den Bayerischen Meisterschaften im Bogenschießen erfolgreich seinen Titel mit dem Recurvebogen verteidigen. Wir gratulieren ihm zur erfolgreichen Titelverteidigung. Jonas schießt bereits seit 2012 Bogen und trainiert bei der SSV 63 Waldbüttelbrunn.

Experimente antworten - Runde 1

Etliche Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen fünf, sechs und sieben konnten vor den Faschingsferien eine Urkunde über die teils sehr erfolgreiche Teilnahme am Landeswettbewerb Experimente antworten erhalten. Alleine oder in Kleingruppen wurden dabei interessante Fragestellungen mit Hilfe von Experimenten beantwortet und entsprechend dokumentiert und grafisch aufbereitet: https://www.km.bayern.de/lehrer/meldung/53/freude-am-experimentieren.html Wir freuen uns sehr über die vielen Wettbewerbsteilnahmen und hoffen, dass das Experimentieren weiterhin so viel Spaß bereitet! Die zweite Runde wurde soeben eingeläutet, die Aufgaben wurden per Elternbrief versandt! Kommt bei Fragen gerne auf die NuT-Lehrkräfte zu!

Umwelt-AG und Saatgutbibliothek

Schon das dritte Jahr gibt es die Umwelt-AG jetzt - in dieser Zeit haben wir viel erreicht. Auch im letzten Jahr haben wir wieder die Pfandflaschen-Spende-Tonne angeboten. Dort kann man Pfandflaschen, die man nicht mehr abgeben kann, einfach hineinwerfen. Sie steht vor E16 und wird auch sehr gut angenommen. Das dadurch eingesammelte Geld kommt der Umwelt-AG und unseren Projekten zugute. Unsere Mitgliederzahl steigt stetig und wir freuen uns über jeden, der einmal reinschnuppern möchte.